Logo klein

Dorfpraxis Kleindöttingen

Ego_2011_a_klein

Steckbrief

Geburtsdatum:

29.11.1955

Sternzeichen:

Schütze

Lieblingsfarbe:

rot

Lieblingsmusik:

Mozart, deutsche Romantik, Offenbach, Theodorakis, Griechische Λαικό

Lieblingsessen:

Griechisch, Αρνί, Κοτόπουλο, Siedfleisch mit Reis nach Freiämter Art

Hobbys:     

Logo klein spiegel

Dr. med. Wolfgang Fehlmann

Geboren am 29. November 1955, wuchs er in Schöftland, AG, auf, wo er auch die Grundschulen besuchte. Nach der Kantonsschule in Aarau, studierte er von 1974 bis 1981 an der Universität Zürich Medizin. Nach dem Staatsexamen doktorierte er 1982 am Gerichtsmedizinischen Institut mit Forschungsarbeiten über Fussgängerunfälle im städtischen Verkehr.

Seine weitere Ausbildung zum Facharzt für Allgemeine Medizin absolvierte Dr. med. W. Fehlmann am Gerichtsmedizinsichen Institut in Zürich unter Prof. Hartmann, an den chirurgischen und gynäkologischen Kliniken des Kantonsspital Baden unter Dr. Graber und PD Dr. Hohl, bei Dr. Auer in der Rheumaklinik Schinznach, an der medizinischen Klinik des Stadtspitales Triemli unter Prof. Hämmerli sowie in der  kinderärztlichen Praxis bei Fr. Dr. Roy in Baden. Nach diesen insgesamt über 6 Jahren Weiterbildung eröffnete er 1989 in Kleindöttingen eine allgemeinmedizinische Hausarztpraxis.

1990 übernahm Dr. med. W. Fehlmann in der Gemeinde Böttstein die Funktion des Schularztes, 1992 wurde er zum Bezirksarzt gewählt, eine Funktion, die 2010 zum Amtsarzt des Kt. Aargau mutierte aber leider per Ende 2016 abgeschafft werden musste.

Seit 2007 engagiert sich Dr. med. W. Fehlmann für den medizinischen Nachwuchs. Er fördert die Ausbildung der jungen Mediziner zunächst als Lehrarzt der Universität Bern, 2009 wurde er zum Lehrbeauftragten der Universität Bern ernannt. Seit 2012 ist die Praxis auch als Weiterbildungsstätte für die Fachrichtung Allgemeine Innere Medizin von der FMH anerkannt.